SG 1898 Klosterlechfeld e.V.
der Verein im Lechfeld

Meldungen und News


Zurück zur Übersicht

24.10.2017

Runde 2

Was für eine Show! Unsere Erste konnte die Schmach aus Runde 1 tilgen und setzte sich zu Hause gegen Adelsried mit 4:1 durch. Mit einem ausgeglichenen Punktekonto rangiert das Team um Chef Torsten Paulo nun nach zwei Runden im Mittelfeld. Den ersten Punkt konnte Max Wamser (Pos. 1) sichern, der sein Duell mit 385:379 Ringen gewann. Der Teamchef selbst (Pos. 2) musste lange Zeit um seinen Punkt zittern; am Ende hieß es dann aber 382:380 für ihn. Einzigen Punktverlust musste Manfred Schweighart hinnehmen, der auf Pos. 3 sein Duell mit 377:383 Ringen verlor. Den Spieß umgedreht und Punkt Nr. 3 geholt hatte Christian Masur auf Pos. 4. Sein Duell konnte er mit 383:377 gewinnen, musste aber auch bis zum Schluss bangen! Noch ungeschlagen in dieser Saison ist Florian Hiller auf Pos. 5. Im zweiten Duell den zweiten Punkt geholt; 372:360 Ringe.

Glückwunsch Männer! Weiter so.



Zurück zur Übersicht