SG 1898 Klosterlechfeld e.V.
der Verein im Lechfeld

Meldungen und News


Zurück zur Übersicht

28.02.2018

Runde 8

Gibt es eine Steigerung von "unterirdisch", falls ja, suche ich sie!? Zuhause gegen Horgau zeigte unsere Erste eine Leistung, die am Ende einige sprachlos zurückließen. Auf Pos.1 kam Max WAmser nicht über ein 373:378 und verlor den ersten Punkt (0:1). Auf Pos.2 erzielte Torsten Paulo zwar etwas mehr, musste sich aber mt 377:379 Ringen geschlagen geben (0:2). Auf Pos.3 war es noch bitterer: Christian Masur verlor mit 379:380 Ringen (0:3). Auf Pos.4 holte Manfred Schweighart zumindest den Ehrenpunkt, trotzdem, dass er seinen Stand wechseln musste, da unterm Wettkampf die Technik versagte: 379:375 Ringe (1:3). Auf Pos.5 sprang NAchwuchsschützin Daniela Witt für den erkrankten Florian Hiller ein. Am Ende hatte sie mit 360:380 Ringen das Nachsehen (dennoch gute Leistung!) (1:4).

Jungs! Was ist los? Noch zwei Kämpfe und nochmal volle Konzentration!



Zurück zur Übersicht