SG 1898 Klosterlechfeld e.V.
der Verein im Lechfeld

Meldungen und News


Zurück zur Übersicht

09.01.2018

Runde 4

Unsere Youngsters waren zum Spitzenduell in Mittelstetten geladen. Leider verlief die Begegnung nicht wie erhofft und das Team um Chefin Stephanie Wamser musste eine 491:508 Niederlage hinnehmen. Stephanie Witt und Lea Fronius erwischten mit 173 Ringen und 165 Ringen noch einen "normalen Tag"; Kai Kriegesmann komplettierte die Wertung mit 153 RIngen, wobei hier noch Luft nach oben ist. Einen gebrauchten Tag erwischte das Brüderduo Fabio (148 Ringe) und Valentino Unterstab (136 RInge).

Macht nichts. Das Viertelfinale ist dennoch sicher und mehr ist möglich!



Zurück zur Übersicht